Emotionales Gewicht - wiegt schwer!

Eines führt zum anderen! Belastende Emotionen, Stress, Ängste, Überanstrengung, Heißhunger-Attacken, alles ist miteinander Verbunden oder auch voneinander abhängig! Die Suche nach der Selbstbestimmung, die Grenzen von Interessens- und Einflussbereich sind verschwommen. Gewicht lastet auf Geist, Körper und Seele!


Dein Körper, als Vehikel und Projektionsfläche "badet" alles aus. Er kann nicht loslassen, was Geist und Seele zum Ausgleich oder Einklang benötigen. Sowie Körperfett, ohne die Zugabe von gesunden Fetten, nicht abgebaut werden kann, so brauchen deine Organe die richtige physische und psychische Nahrung. Wut in der Leber, kann nicht gehen wenn dir Leber z.B, unter Druck und Säure oder auch unter Nährstoffmangel leidet. Alles ist ineinander und miteinander verbunden! Deine Organe, Emotionen und Bedürfnisse stehen in enger Verbindung miteinander.


Körper, Geist und Seele trachten immer nach Einklang und unterstützen sich, praktisch, gegenseitig. Fehlt es hier an jenem wird es dort zugegeben - wenn wir z.B. im Außen suchen, was wir im Innen vermissen. Unser System gleicht immer aus. Auch wenn das bedeutet, dass hier ein paar Kilos rauf kommen und dort ein paar Haare weniger. Das System will überleben, es nährt z.B. lieber deine Organe und zieht Mineralstoffe aus der Kopfhaut ab. Denn ohne Haare kannst du gut leben, aber ohne z.B. deiner Lunge eben nicht. Jeder Schmerz, jedes Unwohlsein, jede Leere will ausgeglichen, genähert oder eben aus der Welt geschafft werden.


Dein System strebt immer nach deinem harmonischen Einklang! Dein Wohlgefühl - Wohlsein - Wohlstand

Niemand hat uns gelernt auszugleichen! Wenn wir genießen, Party feiern, den Sommer mit Eis und anderen Leckereien verschönern, dann feiern wir das Leben. Es ist herrlich! :-) Ich liebe es :-) Gleichzeitig wollen wir gesund, schön, fit und sexy sein, in jedem alter. Das erreiche wir, wenn wir unser "Körper, Geist, Seele Team" beim Ausgleichen und Einklang finden, helfen.



Geist, Körper und Seele! Unser System ist Selbstregulativ - Es könnte jeden Schmerz, jede emotionale Störung, jedes Kilo zu viel in den harmonischen Ausgleich oder Einklang bringen - wenn wir nicht stören würden ;-)


Zur Unterstützung deiner eigenen Selbstregulation also Selbstheilung kannst du an jeder beliebigen Stelle starten. Auf geistiger, seelischer oder körperlicher Ebene.


Warte nicht bis dir die Knochen weh tun, die Haare ausfallen, oder schlimmeres auf dich zukommt. Warte nicht bis du Zeit hast!




Wir müssen nicht schwach und krank werden, es gibt auch einen anderen Weg!


Auf körperlicher Ebene, fehlen oft Nährstoffe, Mineralien, Spurenelemente, Vitamine, usw. Wenn dein Darm nicht gesund ist, kann dein Körper von den Supplements nicht aufnehmen. Die Leber leidet im Stillen. Hier kannst du mit einem ganz einfachen Darm, Leber Konzept einen einfachen und schnellen Start einleiten.

Über den Körper kannst du jede Art von "Gewicht" in deinem Leben loslassen. Wirkliches Körperfett, das sich z.B. als Schutz angelegt hat - oder auch emotionales Gewicht, das z.B. in der Leber sein Unwesen treibt. Deine Leber hat keine Schmerzrezeptoren - sie leidet im Stillen. "Grüner Kaffee" z.B. wunderbar helfen, er stärkt reinigt und nährt mit seinen wunderbaren natürlichen Inhaltsstoffen. Hier kannst du dich tiefer einlesen! HIER!


Auf geistig/mentaler Ebene ist in erster Linie der Stress der schlimmste Übeltäter. Stress in deinen Zellen! Du bist mehr und mehr Energielos, müde und überfordert? Das Gedankenkarussell hat dich voll im Griff.

Stress entsteht in den meisten Fällen, weil wir Menschen hauptsächlich im Interessensbereich wirken wollen, anstatt im eigenen Einflussbereich. Der Interessenbereich ist verlockend, aber nur in deinem Einflussbereich findest du deine wirkliche Kraft. Der Einflussbereich wirkt klein, ohne Bewegungsfreiheit, er ist nicht sonderlich attraktiv aber er bietet dir die Möglichkeit mit Leichtigkeit zu wachsen. Und dann ist er plötzlich sehr attraktiv! Schau dir mein Video dazu an:

Hier kannst du dich noch tiefer einlesen! HIER!!! s


Auf seelischer Ebene will dein wahres SEIN gelebt werden. Lebst du mehr Fremdbestimmt als Selbstbestimmt? Ist Selbstsabotage ein Thema? Sind dir deine Bedürfnisse wichtig, oder stellst du sie hinten an. Brennt eine Sehnsucht in dir, die du auf später vertagst? Dein Seelenplan, dein "WARUM" will gelebt werden. Deine Seele will dich in die Freude lenken. Wenn du ihre sanften Wegweiser ignorierst, schickt sie dir Botschaften über deinen Körper. Hier schließt sich der Kreis. Auf körperlicher, geistiger und seelischer Ebene herrscht Leid oder Freud - im Einklang! Deine Stimme ist über den Atem mit deiner Seele verbunden - so heißt es in der Nada Brahma Lehre. Ein schöner Gedanke - "Die Seele wurde uns einst über den Atem eingehaucht!" Dein Stimmklang formt sich über die Aktivität und die Qualität an Energie, in deinenZellen, und auch über deinen Atem! Was hat " Nada Brahma - Kraftquelle Stimme" mit dir zu tun? Hier kannst du dich tiefer einlesen! HIER!


Fang an einer Stelle an, wie in einem Uhrwerk läuft dann ein Rädchen ins andere. Es gibt einfache und effiziente Methoden, gerne bin ich dir behilflich. Wende dich gerne an mich. Ich helfe dir deinen Wohlfühlfaktor zu finden und ihn zu nützen! Per Telefon, Zoom oder in meiner Praxis! Vereinbare einen kostenfreien Termin für ein kurzes Kennenlernen und Fall-Besprechung.




Fang an, der Leichtigkeit Raum zu geben. Das Leben muss nicht schwer sein, löse dich von jeglichem "emotionalen" Gewicht.


Stimmungsvoll

Silvia






Mein persönliches Anliegen:

Viele Menschen in meinem Umfeld, einer von ihnen war mein Papa, leiden die letzten

5 - 10 Jahre vor ihrem Tod. Operationen, starke Medikamente, Schmerzen, eingeschränkte Bewegungsfreiheit und Abhängigkeit. Ich denke, dass muss nicht sein. Mein Papa hat zu mir gesagt: "Wieso soll ich was verändern, sterben müssen wir alle." Ich: "Aber es geht doch nicht darum das Sterben zu umgehen, sonder das Leid - das Leid, bevor wir gehen, ist nicht nötig."


Deswegen habe ich in den letzten Jahren immer mehr und mehr den Körper als Vehikel zur Stimm-Arbeit dazugekommen. Emotionales Gewicht lastet auf Geist, Körper und Seele. Das sind unsere drei Wirkungsfelder, die wir für uns nützen können um das Leid, die Schmerzen und die Abhängigkeit aufzulösen. Für dich selbst und als Vorbild für andere und vor allem als Vorbild für deine Kinder und Enkelkinder.

60 Ansichten