Tinnitus für Einsteiger

Ein Einsteiger ist per Definition, ein Neuling! Jemand, der in einem bestimmten Bereich beginnt, sich einbringt und engagiert. Meist heißt es: "Yoga für Einsteiger." "Quer-Einsteiger sind willkommen." Als Einsteiger hat man es schwerer als die Fortgeschrittenen. Beim Tinnitus ist das genau umgekehrt!


Als Tinnitus Einsteiger hab ich ihn nicht ernst genommen. Ach was ein bisschen klingeln dann und wann . . .

Als Fortgeschrittene Tinnitus Besitzerin war das dann anders. "Es nervt ganz schön" dachte ich mir damals.

Es gab auch Momente, also wenn es einem gerade nicht so gut geht - mental - da habe ich bemerkt: "Wenn ich jetzt nicht aufpasse, dann steigere ich mich rein und werde hysterisch - so auf die Art: "Nie habe ich RUHE!


Wenn es um Tinnitus geht, wird man in einem Blogartikel nicht fertig und ein Video würde Stunden dauern.

Tagelang könnten wir darüber reden, mehr und mehr Ursachen, Möglichkeiten und Lösungsansätze finden. Ich habe eine Lösung gefunden . . .



Tinnitus Einsteiger hätten es also leichter, mit ein bisschen Mindest und Gedankenhygiene, etwas Achtsamkeit im Leben - und nur mehr Dinge tun die einem Freude machen.

Leichter deswegen, weil sie schneller Erfolge erzielen, nicht weil die nötigen Veränderungen "leichter" sind, sondern weil ihr Tinnitus neu ist.

Einsteiger haben schneller neue Ergebnisse.




Tinnitus Fortgeschrittene haben es schwerer, weil sie Veränderungen setzten, diese aber nicht gleich Ergebnisse zeigen. Nach 10 oder 20 Jahren Tinnitus kann es nicht nach drei Wochen vorbei sein!!!

Das ist Mühsam, anstrengend, es braucht Routine, Fokus auf Gesundheit, Beharrlichkeit und Unterstützung.


Tinnitus Fortgeschrittene sagen oft: "Ich habe alles probiert, mein Tinnitus geht nicht weg!" In einem Interview mit einem Gesundheispsychologen habe ich erfahren, dass es mind. 250 Möglichkeiten für Tinnitus gibt. Wir waren uns einig, bei Tinnitus musst du eine Ebene tiefer gehen. Du kannst das Problem nicht auf der Ebene lösen auf der es entstanden ist!


Mein persönlicher Weg . . .

4 Jahre, tausende Euros Ausbildungskosten und Menschen die ich in diesen Ausbildungen kennengelernt habe, haben mir auf meinem Weg geholfen. Gleichgesinnte um sich zu haben ist enorm wichtig. Bei Tinnitus geht es um Veränderungen im Leben. Kleine oder größere Veränderungen, die im Freundeskreis oft nicht verstanden werden. "Was du kündigst deinen Job - bist du irre?" "Warum ziehst du dich zurück - was heißt das, du musst dich finden - du spinnst ja." "Was heißt das, du isst keine Milchprodukte mehr, so ein quatsch." Das waren die gröbsten Vorwürfe, aus meinem Freundeskreis. Veränderungen für meine Gesundheit, für meinen neuen Lifestyle, wurden nicht verstanden. Es wirkt eben bedrohlich, wenn plötzlich jahrelang gelebte Lebensweisen hinterfragt werden! Ich befand mich, eine zeitlang, in zwei Welten. Der Freundeskreis teilweise noch aus der Schule und der neue Freundeskreis, Gleichgesinnte aus den vielen Ausbildungen.


Mein Lösungsansatz ist für Betroffene, die wirklich wollen. Die wirklich diese Warnglocke "Tinnitus" entschärfen wollen.

Sie ist wie das Öllämpchen beim Auto. Die nimmst du ja auch ernst - sonst wird es teuer. Wenn deine Öllampe "ernst macht" brauchst du ein neues Auto. Ein neuer Körper steht allerdings nicht zur Verfügung.


Ich habe einen großartigen Lösungsansatz für dich - er ist 10 Wochen lang!

Mit 10 Experten habe ich ein wunderbares Programm für Tinnitus Einsteiger und Fortgeschrittene entworfen. 10 Wochen Schluss mit Tinnitus! 42 Kurstage auf 70 Tage aufgeteilt! 10 Experten Interviews, darunter Gesundheitspsychologe Matthias, ein HNO Arzt, Kinesiologin Daniela, Ayurveda von Renate, Elisabeth Franziska eine Schamanin, Thomas ein Alchemist, . . . und natürlich Nada Brahma Stimme. Du wirst Staunen was deine Stimme für dich, in Sachen Tinnitus, tun kann. Es erwarten dich klare Anleitungen und Methoden, Anwendungen um deinen ganz persönlichen Weg in deine Gesundheit zu finden. Begleitung und E-Mail Kontakt zur Unterstützung.



Das 10 Wochen Programm ist nicht schwer umzusetzen. 30 Minuten täglich, 3 x 10 Minuten für deine Gesundheit. Tinnitus ist ein Vorbote, eine Warnglocke. "Warte nicht bis du Zeit hast!"


Es ist schwer seine alten Gewohnheiten, weil 95% Kraft der alten Gewohnheiten treten gegen neue Gewohnheiten mit nur 5% Kraft an.

95% KRAFT des alten Unterbewusstseins!

5% Kraft von "ich will jetzt ein neues gesundes Leben führen."

In meinem "Schluss mit Tinnitus" Programm lernst du genau DASS!


Klicke auf das Bild um mehr zu erfahren:



74 Ansichten